Home
Portraits
Aktfotografie
Landschaften
SW-Fotografie
Kreative Fotos
Makrofotos
Kameras
Links
Tipps
Kontakt
Sitemap

Kreative Fotos

Besitzen Ihre Fotos das gewisse Etwas?

Spezialeffekte bedeuten nicht, das man eine Menge teures Zubehör und eine eigene Dunkelkammer braucht. Vieles lässt sich mit ein bisschen Improvisation erreichen.

Unzählige Farbfilter lassen sich zur Verstärkung oder Veränderung der Originalfarben bei der Aufnahme verwenden. Weichzeichner- oder Nebelvorsatz reduzieren die Schärfe des Objektivs, wenn Portraits oder Landschaftsaufnahmen romantisch wirken sollen. Dies kann man auch dadurch erreichen, indem man Vaseline auf einen Filter um den Rand des Filters streicht. Regenbogen- oder Cross-Screen-Filter verstärken starke Lichtreflexe bestimmter Motive und verändern sie farblich.

Solls ein bisschen surrealistisch sein, helfen Infrarotfilme. Sie verändern die natürliche Farbigkeit der Motive auf verblüffende Art und verwandeln beispielsweise eine grüne Wiese in einen tomatenroten Grasteppich.

Versuchen Sie doch öfter mal etwas Neues und nehmen Motive nur als Basis für das endgültige Bild, das noch viel kreativer und ausdrucksvoller sein kann, als Sie bisher gedacht haben.